Referenzen

 

„Nach dem Auszug meiner Frau war bei mir der Impuls da, nach Ihr Dich auch kennenzulernen. Und auch obwohl wir uns noch gar nicht kannten... Dir zu danken. Ich hab mich bei Dir sofort wohl gefühlt...ohne zu wissen, was kommen würde. Bei unserem Kennenlernen habe ich erlebt, wieviel Energie in Dir ist. Du hast ohne Punkt und Komma gesprochen...und ich habe bewusst oder unbewusst dagegen angekämpft, wollte die Situation kontrollieren. Und während ich das schreibe spüre ich deutlich, dass ich am Kern bin...darum ging es, darum bin ich zu Dir gekommen: Um zu erfahren, was es bedeutet wirklich loslassen zu können, mich einlassen zu können, vertrauen fassen. Was es bedeutet, sich dem Leben anzuvertrauen, es zuzulassen, der Energie zu folgen. Und bei jedem der folgenden Besuche habe ich deutlich spüren können, dass sich etwas gelöst hat, das es leichter wurde, wie sich Wärme und Energie ausgebreitet hat...in meinem Körper, in meinem Leben. Ich danke Dir von Herzen. Oliver W.“

________________________________________________________________________

 

Liebe Heike.

 

als ich das erste Mal zu dir kam, war ich sehr unglücklich und unzufrieden. Ständig war ich kränklich und angeschlagen. Ich hatte so gut wie kein Vertrauen in mich und die Welt und habe mich nur mit negativen Gedanken und Menschen beschäftigt. Diese Belastungen sah man mir körperlich auch an. Meine Haut war sehr schlecht und ich hatte bereits einen gebeugten Gang. Mein Kopf zog mich förmlich zu Boden. Mir fehlte jegliche Energie endlich etwas zu Verändern.

 

Schon bei meinem ersten Besuch bei dir, habe ich Erkenntnisse über die Ursache meiner ganzen Beschwerden bekommen und durfte endlich spüren, wie es ist wahrgenommen und unterstützt zu werden. Einfach sein so wie ich bin, allein das war schon eine tolle Erfahrung.

 

Ich habe durch unsere Arbeit verstanden, dass das ganze Leben ein Prozess ist und sich ständig im Wandel befindet. Ich bin diejenige, die Verantwortung übernehmen muss und alles in der Hand hat. Durch deine liebevollen A....tritte, deine Motivation, dein authentisches Wesen und dein wirklich grenzenloses Verständnis für alles was ich so mitbringe, kann ich Inzwischen  aus tiefstem Herzen sagen: es geht mir gut!

 

Ich bin gesund, habe mehr Selbstvertrauen und genieße mein Leben. Falls mal wieder etwas dazwischen kommt (was ja vollkommen normal ist), weißt du was ich brauche oder wo ich von meinem Weg abgekommen bin und hilfst mir meine Leichtigkeit wiederzufinden.

 

Lachen, weinen, angenommen sein, dass bechreibt mein Gefühl am besten.

 

Ich bin jetzt selbst überascht darüber, wie diese Worte aus mir herausgeflossen sind, aber genau so ist es.

 

Ich danke dir für alles, Maria (Januar 2018)

 

___________________________________________________________

 

05.12.2017

 

 

Liebe Heike,

 

was hat mich bewogen zu dir zur Behandlung zukommen?

 

Ich hatte ständig das Gefühl nicht weiter zu kommen, war traurig und unzufrieden. Ich fühlte mich gefangen und nicht richtig lebendig. Mir fehlte Lebensfreude und Energie.

 

Wie fühle ich mich heute mit deinen Behandlungen?

 

Befreit und glücklich. Ich mache jetzt mehr was ich will und ich lebe wieder. Deine ehrliche und zugleich warmherzige Art, haben mich auf meinem Weg unterstützt. Ich fühle mich bei dir sehr geborgen und habe so die Möglichkeit, an meine verborgensten Gefühle heran zu kommen und das tut gut.

 

Von Herzen Danke, Caroline

 

___________________________________________________________

 

1.Dezember 2017

 

Liebe Heike,

 

ursprünglich kam ich nur zur Massage zu dir. Dann fing ich an und wollte doch mehr über mich erfahren. Und die Frage war, warum bin ich so oft so zurückhaltend. Ich war mit vielen Dingen einfach überfordert, hatte wenig Selbstvertrauen und fühlte mich wie in einem Käfig gefangen. Mit fehlte für vieles einfach die Energie.

 

Heute kann ich behaupten, dass ich mich selbst genauso liebe wie ich bin. Es hat natürlich einige Zeit gedauert dahin zu kommen. Du hast mich immer wieder motiviert und Blockade für Blockade aufgelöst. Dadurch hat sich vieles in meinem Leben verändert. Ich gehe immer offener auf Menschen zu. Nach jeder deiner Metamorphose-Behandlungen habe ich das Gefühl, dass mein Körper voller Power ist.

 

Durch deine spezielle Art von Energiearbeit bin ich extrem Selbstbewusst geworden und fühle mich angekommen und ausgeglichen. Ich strahle eine positive Stimmung aus, sodass mir oft auffällt, dass ich auch mit den schwierigsten Lebewesen (Menschen und Tieren) in kürzester Zeit zurechtkomme. Mittlerweile gehe ich auch an schwierige, unbequeme Dinge heran und oh Wunder, ich finde immer eine Lösung. Alles was ich früher gerne vor mir hergeschoben habe, erledige ich einfach. Ich stelle mich auch nicht mehr in die letzte Reihe sondern zeige mich stolz ganz vorne an der Front wo ich etwas bewirken und verändern kann.

 

Jede Behandlung bei dir ist einzigartig und individuell. Intuitiv weißt du immer was zu tun ist. Ich genieße die entspannte und geschützte Atmosphäre deines Raumes und den Moment in dem ich spüre wie der ganze Ballast von mir abfällt. Ich bin dankbar für all die guten Tipps die du mir zusätzlich mit auf den Weg gibst. Schon jetzt beim Schreiben freue ich mich schon auf meinen nächsten Termin bei dir.

 

Schön dass es dich gibt.

 

Hanne

 

___________________________________________________________

 

Dezember 2017

 

Ich komme gerade von der guten "Hexe".

 

Wenn ich in den Spiegel schaue sehe ich eine positiv, verstrahlte Susanne. Meine Augen sehen ganz anders aus als zuvor. Die Behandlung war mal wieder sehr wohltuend und ich spüre wieder, dass diese Art von Energiebetankung genau das ist, was mich auf meinem Weg unterstützt, mir Halt gibt und mir immer wieder die Richtung weist.

Wenn ich zurück denke an die Zeit vor unserer „Zusammenkunft“, das liegt jetzt fast 7 Jahre zurück... da war ich ein anderer Mensch. Dankbar weiß ich zu schätzen, dass mich eigentlich ein „dummer Hautausschlag“ zu dir geführt hat. Nachdem ich herkömmliche Behandlungsmethoden ausprobiert hatte, war für mich plötzlich klar: das ist es nicht. Da steckt etwas anderes dahinter und ich bin zu dir gekommen um dem Ganzen auf den Grund zu gehen. Ja, ich war ein anderer Mensch. Ich habe immer versucht es den Menschen um mich herum bestmöglich Recht zu machen. Ich selbst bin dabei irgendwann unter die Räder gekommen. Ich war nervös und unausgeglichen. Überfordert damit den mir selbst auferlegten Anforderungen gerecht zu werden und all die anstehenden Dinge unter einen Hut zu bekommen. Mein Mann hat mir da damals schon einen Spiegel vorgehalten, aber man muss ja erst selbst dahinter kommen, selbst bereit sein etwas verändern zu wollen. Bei meiner ersten Behandlung sind nicht nur Steine ins Rollen gekommen sondern Felsbrocken. Ich finde das heute noch faszinierend. Ich habe mich auf einmal so viel leichter und freier gefühlt. Mit mir selbst mehr im Einklang. Ich war sogar ein bisschen verliebt... in mein „neues Leben“ und die echte, authentische Susanne, die ich auf einmal sein konnte. Und wie sich ganz plötzlich alles mehr oder weniger zu verselbstständigen begann, es lief einfach...

Da waren einige Blockaden, die du mir geholfen hast zu lösen. Sanft und einfühlsam hast du mich in die Erkenntnis und Selbstliebe geführt, ein berauschendes Gefühl. Dann folgte jahrelange Arbeit und „der Job“ ist auch noch nicht erledigt. Ich möchte eine Freundin zitieren: „Wenn man die Büchse der Pandora einmal geöffnet hat, dann kommt man nicht so schnell zur Ruhe, dann hört es nicht mehr auf!“ Eigentlich keine neue Erkenntnis. Wer an sich arbeitet, sich weiterentwickeln will, sich selbst finden oder zumindest Stück für Stück sich selbst näher kommen will, der hat „viel zu tun“. Dazu gehört für mich vor allem auch immer wieder ganz viel Achtsamkeit. Nur ich selbst kann die Achtsamkeit in mein Leben lassen. In meinem Leben erfahre ich viele positive Erlebnisse, aber da sind auch nach wie vor immer wieder die dunklen Stunden. Es ist nicht leicht sich immer wieder aufzurappeln, aber sehr bereichernd. Ich kann es mir nicht mehr anders vorstellen.

Es ist erstaunlich, wie du intuitiv „das Richtige“ sagst. Das, was ich gerade brauche, um mit neuer positiver Kraft MICH selbst nicht zu verlieren. Manchmal ertappe ich mich bei dem Gedanken, dass ich gerne anders wäre. Einfacher gestrickt. Aber mit deiner Unterstützung komme ich immer wieder schnell dahin zurück, dass es doch genau so wie es ist, gut ist. Ich so, wie ich bin, gut bin. Für mich.

 

Von ganzem Herzen Danke, Susanne

___________________________________________________________

 

 

08.12.2017

 

 

 

Liebe Heike,

ursprünglich kam ich zu dir, weil ich mit der Trauer und dem Verlust von meinem Papa nicht klar kam. Das hatte nach Jahren der unterdrückten Gefühle und nichtgeweinter Tränen immer mehr Auswirkungen auf mein restliches Leben. Ich hatte keine Lust mehr am Leben, es hat nichts mehr Spaß gemacht. Die nichtgelebten „schlechten Gefühle“ ließen keinen Raum mehr für gute, positive Gefühle. Außerdem wurde ich mental immer weniger belastbar. Auch die physische Belastbarkeit ließ nach. Ich fühlte mich nur noch schlapp und energielos, habe sehr schlecht geschlafen. Aber ich konnte die Gefühle über Jahre nicht raus lassen. Zog mich auch immer mehr von Freunden zurück, nichts habe ich mehr gerne gemacht.

 

Dann kam ich zu dir, ich lag noch nicht auf deiner Liege, deine Hände hatten meine Füße berührt und schon konnte ich endlich weinen. Natürlich liefen erst nur ein paar Tränchen, aber die waren der Anfang zu den Sturzbächen an Tränen, die ich heute weinen kann. Seit wir angefangen haben daran zu arbeiten (in meinem eigenen Rhythmus), haben sich noch ein paar weitere (Baustellen) aufgetan. Aber am wichtigsten für mich ist, dass ich endlich wieder zulassen kann, Gefühle zu fühlen. Durch das Weinen hat irgendwann auch das Lachen wieder mein Herz erreicht. Ich nehme wieder Teil am Leben und genieße vieles. Ich habe gelernt, das was ich nicht möchte und was mir nicht gut tut auch nicht mehr zu machen. Ich habe mich verändert und weiterentwickelt. Ich habe wieder Freude am Leben und an verschiedenen Dingen. Dies gibt mir Kraft und Energie.

 

Allerdings war es schwierig dem Haupt- Energieräuber zu entkommen. Dazu waren erst die kleinen Schritte nötig, die du mir geholfen hast zu erkennen. Dann den Mut zu finden, es auch wirklich zu ändern, du weißt das war viel Arbeit. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir machen weiter. Denn auch die letzten Baustellen oder auch die noch kommenden werden mich verändern und ich werde lernen, damit klarzukommen. Deine Behandlungen sind für mich etwas ganz besonderes. Ich komme mit wenig Energie und schmerzendem Rücken zu dir und wenn ich wieder gehe, fühle ich mich viel leichter, die Rückenschmerzen sind weg oder haben sich positiv verändert und ich strahle vor Energie. Das wirkt sich auf den Rest in meinem Leben ebenfalls positiv aus. Ich nehme alles viel gelassener hin als früher und ich akzeptiere mich so wie ich bin.

 

Danke für deine Unterstützung und Motivation K.

 

 

___________________________________________________________

 

01.12.2017

 

 

Liebe Heike,

es ist schon einige Zeit her, dass mich ständige Sorgen um mein Leben und meine Zukunft, absolute Unzufriedenheit und schlechter Schlaf zu dir geführt haben. Ständig war ich müde, antriebslos, freudlos und ziellos. Ich konnte kein Auto mehr fahren, große Gruppen und Kirchen waren ein Problem für mich.

Außerdem konnte ich mich selbst nicht mehr leiden und damit viele andere auch. Ich fühlte mich sehr unglücklich, ständig überfordert, lustlos, voller Ängste, nutzlos und ungeliebt. Mir hat alles gefehlt im Leben, Glück und Liebe, den Sinn in meinem Leben, Vertrauen, Halt, Urvertrauen und eine rettende Insel bei Ausweglosigkeit.

 

Inzwischen kann ich sagen, dass sich mein ganzes Leben positiv verändert hat.

Wie fühle ich mich heute? Das ständige Gedankenkarusell ist zum Stillstand gekommen. Ich schlafe prima und die Zufriedenheit ist in mein Leben zurückgekehrt. Ich fühle mich glücklich, zufrieden, geliebt, ruhig und geerdet. Ich bin ein neuer, anderer, ausgeglichener Mensch geworden durch deine Behandlungen. Ich habe wieder eine glückliche Ehe und Familie, sie schätzen meine Veränderung sehr. Ich kann mit mir selbst besser umgehen und kann mittlerweile sehr gut alleine sein. Ich liebe und genieße mein Leben, bin im vollen Vertrauen mit Gott, mir selbst und dem Universum. Der Umgang mit meinem Umfeld fällt mir jetzt leicht (ob auf der Arbeit, mit Familie oder Freunden, ist egal). Ich finde immer einen Weg und eine Lösung bei Problemen. Zuhören und akzeptieren fällt mir jetzt leicht. Aus jedem Tag mache ich das Beste. Ich bin unendlich dankbar für diese Veränderung.

 

Liebe Heike, du bist und bleibst mein rettender Engel. Ich bin glücklich und unendlich dankbar, den Weg zu dir gefunden zu haben. Egal welche Probleme auftauchen, bei dir finden wir immer eine Lösung, die stimmig ist. Jede Behandlung ist individuell und auf die momentane Situation abgestimmt. Deine Gabe, sich individuell auf Menschen einzustellen und immer die richtige Lösung, den richtigen Weg zu finden, ist ein riesen Geschenk. Auf dem Heimweg bin ich immer glücklich und befreit.

Ich wünsche mir, dass unendlich viele Menschen den Weg zu dir finden und von deiner Arbeit profitieren können. Das macht unsere Welt um einiges reicher und glücklicher.

 

Von ganzem Herzen danke,

 

KoBe 

 

________________________________________________________________________

 

 

24.11.2017

 

 

Liebe Heike, auch ich habe mir mal Gedanken gemacht, warum mich mein Weg zu dir geführt hat.

 

Zum einen war es auch Neugier und zum anderen wegen meinem Mangel an Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Beziehungsprobleme. Ich war oft traurig, antriebslos, deprimiert, unzufrieden, hab mich auf Sachen eingelassen obwohl ich wusste, dass es nix für mich ist, weil ich dachte, dass andere es von mir erwarten. Ich fühlte mich klein, unnütz, nicht ich selbst, ausgepowert. Mir hat der Sinn in meinem Dasein gefehlt...Energie...Motivation...

 

Heute kann ich sagen, mein Selbstbewusstsein ist gesteigert, ich fühle mehr Energie und glaube mehr an mich und meine Fähigkeiten und fühle mich nicht so falsch und allein mit meinen Problemen. Ich bekomme durch die Behandlungen eine andere Sichtweise auf die Dinge und die Motivation an mir und meinem Leben zu arbeiten. 

 

Nicht immer, aber immer öfter fühle ich mich als der Mensch, der ich bin. Ich finde zu mir selbst, lerne zu mir und meiner Meinung zu stehen und fühle mich stark. Glücklich. Ich sage im Außen immer mehr meine Meinung und versuche nicht immer, es jedem Recht zu machen, sondern stehe zu dem was ich denke und möchte. Mein Leben ist insgesamt viel positiver und ich glaube mehr an mich selbst. 

 

Was schätze ich besonders an deiner Arbeit? DICH! Deine Art, mich immer wieder runterzuholen...dieses Kribbeln, dass durch mich hindurchfließt, wenn du meine Füße anfasst, die Überraschungsmomente, wenn du eigentlich schon alles weißt, was ich sagen will...diese Ruhe und Entspannung, das Aufladen meines Energie-Akkus, das Lachen und Weinen.

 

DANKE, dass du da bist 

 

Susanne L.

 

___________________________________________________________

 

 

21. November 2017

 

Liebe Heike,

 

es ist lange her, seit ich das erste Mal bei dir war. Ich hatte ein Druckgefühl im Brustwirbelbereich bzw. das Gefühl, da wäre etwas, was mich stört. Ich hatte sehr viele Schmerzen und konnte oft nicht richtig liegen. Ständig fühlte ich mich eingeengt.

 

Nach einigen Behandlungen konnte ich endlich wieder freier atmen und der ständige Druck auf meiner Brust war auf einmal weg. Seither fühle ich mich viel besser. Aber ganz besonders positiv ist, seit du in mein Leben getreten bist, ich immer weiß, egal welches Problem auftritt, du mir helfen kannst. Ich habe gelernt zu vertrauen und das beruhigende Gefühl, dass ich endlich geholfen bekomme, egal in welcher Beziehung. Im Laufe der Jahre gab es auch viel zu tun. Was mir zurückblickend gut getan hat und noch immer gut tut.

 

Deine Gegenwart und deine Hände sind ausschlaggebend, dass man sich schon gut fühlt, bevor du etwas Bestimmtes getan hast.

 

Alles Liebe deine C. M.

 

 

 

___________________________________________________________

 

November 2017

 

Liebe Heike,

 

bevor ich zum ersten Mal zu dir zur Behandlung kam, war ich einfach nur schlapp, müde und überfordert. Ich fühlte mich total überlastet und hatte wenig Energie.

 

Mittlerweile hat sich sehr viel verändert. Ich denke positiver, habe mehr Klarheit. Ich habe wieder Elan und Energie und bin achtsamer im Umgang mit mir und meinen Mitmenschen. Mein Umfeld reagiert sehr positiv darauf ;-).

 

Die Behandlungen geben mir immer wieder neue Energie und ich fühle mich leichter und aufgerichtet, weil ich jede Menge Ballast abgeben durfte.

 

Vielen Dank für deine Unterstützung

Martina K.

 

 

___________________________________________________________

 

 

18. November 2017

 

 

Liebe Heike,


danke, dass ich heute bei deinem Workshop "Der Weg des Herzens" dabei sein durfte und du für die Teilnehmer einen Raum für Besinnung, Entspannung und achtsames Beisammensein geöffnet hast.


Da war soviel mehr als nur "Arbeit" und das, was man sich für gewöhnlich unter einem Workshop vorstellt. Da war "einfach sein". Du hast es geschafft eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, in der sich fremde Menschen füreinander öffnen und voneinander lernen konnten.


Ich hoffe sehr, dass du diese Art von Zusammenkunft noch vielen anderen Menschen anbieten kannst/wirst, so kann unsere Welt ein Stück weit zu einem besseren Ort werden.
Danke!

 

Liebe Grüße Susanne W.

 

 

 

___________________________________________________________

 

19.November 2017

 

Liebe Heike,

Vielen Dank, dass ich am gestrigen Workshop teilnehmen durfte!

Es war ein wirklich toller Tag und du hast alles dafür getan, dass wir uns wohlfühlen - und das ist dir sichtlich gelungen, ob Räumlichkeiten, die leckere Verpflegung und natürlich das allerwichtigste - der Workshop-Inhalt - es war alles in allem wirklich perfekt! Ich habe mich sehr wohl gefühlt!

Deine Arbeit ist wirklich bemerkenswert und ich habe gestern sehr viel für die Zukunft mitgenommen!

Ich hoffe du wirst uns in naher Zukunft nochmal die Gelegenheit bieten an einen Workshop teilzunehmen!

Liebe Grüße Andrea

____________________________________________________________________

 

20. Oktober 2017

 

Liebe Heike,

 

Ich fasse mir ein Herz... eigentlich ist das ja gar nicht so schwer, doch irgendwie hat ja jeder so seine Hemmschwelle... ABER da "eigentlich" ja auch eigentlich kein Wort ist, lass ich jetzt einfach ein paar Worte hier...

Unsere "gute Hexe" ich bin so dankbar für die Arbeit die du leistet. In Worten ist das überhaupt nicht wirklich zu beschreiben.
Durch dich habe ich so viel gelernt und kann mich so viel besser selbst reflektieren. 
Es ist immer wieder bewundernswert mit welchen negativen Gedanken man bei dir ankommt und mit welchen positiven Gedanken man wieder geht.

Mach bitte weiter so und ich hoffe so sehr das du noch viel viel mehr Menschen dieses Gefühl geben kannst welches du mir gibst.

Ich freue mich auf unseren nächsten Termin,

 

Selina. 

 
___________________________________________________________

 

11.10.2017

Liebe Heike,

 

Körper, Geist und Seele in Harmonie und Einklang zu bringen - das ist nicht nur dein Beruf – sondern auch Deine Berufung.

 

Du verstehst es Klarheit und tiefen Frieden in bisher ungelöste Dinge zu bringen. Deine emotionale Intelligenz verbunden mit der Fähigkeit die Dinge punktgenau zu adressieren und an den „Mann“ bzw. „Frau“ zu bringen, hilft die „Blindspots“ im Leben zu erkennen und zu transformieren.

 

So kann Heilung auf tiefster Ebene geschehen.

Ein Termin bei Dir ist immer Balsam für Körper und Seele!

 

Alles Liebe

Annette

 

__________________________________________________________

 

Heute habe ich mir mal was gutes gegönnt. Eine Ganzkörper-Massage. Ich fühle mich pudelwohl, so gut ging es schon lange nicht mehr.


Vielen lieben Dank liebe Heike ??

Gabi 18.09.2017

___________________________________________________________

Hallo Heike, es war gestern bei dir wieder mal richtig aufregend!! Jetzt komme ich schon so viele Jahre zu dir und jedes mal ist deine Behandlung immer wieder etwas besonderes! Ohne das ich mir unseren nächsten Termin behalte sagt mir mein Körper das die Zeit gekommen ist .

Durch dich habe ich sehr viel über mich erfahren , habe gelernt auf mein Inneres zu hören , habe sehr viel an Selbstsicherheit gewonnen , man kann gar nicht genau erklären was einem bei dir passiert man muss es einfach erleben!!

 

Ich hoffe nur das viele liebe Menschen in den Genuss kommen all das zu erleben was ich schon erleben durfte!! Danke Heike schön das es dich gibt?

Das schönste worauf ich mich nach jeder Behandlung freue ist anschließend im Auto in den Rückspiegel zu blicken und zu sehen, viele Falten sind wie weggebügelt und man sieht um Jahre jünger und sehr erholt aus!!! Schon allein das sollte so manchen ermutigen dich kennenzulernen.

 

Vielen Dank und alles Liebe

 

Hanne

 

September 2017?

 

___________________________________________________________

 

Meine liebe Heike

PUBLISHED ON 

„Meine liebe Heike, ich habe Dich kennengelernt, da war ich noch ein Stock. Das hast Du mir selbst vor kurzem gesagt. ? Ehrlich und direkt wie immer, und warmherzig, liebevoll, lächelnd. Du kanntest mich, mein Inneres schon, als ich noch ein Stock war. Hast durch das versteinerte Holz durchgesehen und hast dort einen lebendigen Funken Freude gesehen. Ein Kinderlachen, ein warmes Herz. Ich danke Dir so sehr dafür!“

Für alle, die Heike nicht kennen, hier eine Beschreibung:

Heike ist meine wunderbare Begleiterin, die mich aufgenommen hat, als ich stocksteif, verkrampft, verspannt in ihre Praxis trat. Eine strahlende, blonde Frau mit unglaublich schönen, großen, tiefblauen Augen. Sie begutachtete mich erstmal, ich meinte eine leichte grause Stirn wahrzunehmen, einen prüfenden Blick. „Legen Sie sich bitte auf die Bank und suchen Sie sich eine Farbe aus.“ Okay…ich wähle ein duftendes Farböl, ich glaube es stand Vertrauen oder so etwas drauf. Dann legte sie los, bestrahlte mich mit einem Farblicht, legte leise Musik auf, massierte meine Füße.

Was sie macht weiß ich bis heute nicht. Sie hat einen unglaublichen Draht nach oben, wie sie es nennt. Sie bekommt Bilder, Eingebungen, welche Techniken zur Heilung sie anwenden soll. Sie empfängt Signale was sie sagen soll, welche Erzählungen wichtig sind. Sie weiß Dinge über mich, hat so tief in mein Herz gesehen wie das noch nicht mal den mir am nächsten stehenden Menschen möglich ist. Sie hat so viel in mir bewegt. Durch die Arbeit mit Heike konnte ich die von mir bereits herbeigesehnte Spiritualität in mein Leben lassen. Konnte beruflich lockerer lassen. Ich lernte nach und nach mehr zu entspannen.

Heike hat sch geradezu abgerackert hat, um mich aus meinem kleinen Gefängnis zu befreien. Sie hat mir einen ganz neuen Blick auf die Welt ermöglicht. Hat mir dabei geholfen wieder Dankbarkeit zu spüren, zu fühlen, mich zu öffnen. Sie ist mir in Extremsituationen beigestanden, hat erste Hilfe geleistet und mich immer wieder daran erinnert durchzuhalten! Nicht aufzugeben und immer weiter meinen Weg zu gehen.

Ich bin so froh Heike kennengelernt zu haben. Durch sie bin ich jetzt kein versteinerter Spazierstock mehr. Ich bin wieder mehr zur Blume geworden, die sich im Wind wiegt und der Sonne zuneigt. Ab und zu versteinere ich immer noch, aber es ist ja noch nicht zu Ende. Der Weg geht weiter, und das ist auch gut so.

___________________________________________________________

 

 

Die gute Hexe vom 11. April 2013

 

 

Vor einiger Zeit habe ich mich dazu entschieden zu dir zu kommen. Diese Entscheidung hat mein Leben nachhaltig verändert. Als folgte ich einer inneren Eingebung, fiel es mir schwer den eigentlichen Grund für meinen Besuch zu nennen. Ich habe mich im Vorfeld auch nicht intensiv mit deinen Behandlungsmethoden auseinander gesetzt. Man sagt, dass es für alles im Leben den richtigen Zeitpunkt gibt. Aus fester Überzeugung kann ich sagen, dass dies für mich wohl der richtige Zeitpunkt war.

 

 

Jeder Mensch hat sein Päckchen zu tragen. Mein Päckchen ist seit einiger Zeit sehr viel leichter geworden und das habe ich mitunter dir zu verdanken.

 

 

Was braucht es? Die Bereitschaft an sich selbst zu arbeiten, Verhaltensmuster und Denkweisen zu hinterfragen, längst geschlossene Schubladen zu öffnen, um diese anschließend „aufgeräumt“ wieder schließen zu können, Ehrlichkeit sich selbst gegenüber, ein bisschen Mut, Zuversicht und Vertrauen.

 

 

Durch deine energetische Heilarbeit hast du mir geholfen Blockaden zu lösen und „Probleme“ und „Sorgen“ aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Ich fühle mich leichter, glücklicher, zufriedener. Ich habe das Gefühl, dass ich zu mir selbst gefunden habe. Dich sehe ich dabei als eine Art Wegweiser, manchmal nenne ich dich – mit einem Augenzwinkern – meinen Coach.

 

 

Was genau passiert, wenn ich bei dir bin, habe ich nie ernsthaft hinterfragt. Ich kann nur sagen, dass es Wunder wirkt und dass die Entscheidung dazu eine der besten in meinem Leben war.

 

Vielen Dank und alles Liebe

 

Susanne W.